Freitag, 24. Juni 2011

60. Geburtstag

Heute möchte ich nun mein bisher größstes Projekt vorstellen. Der Anstifter dazu war wieder einmal mein Mann Matthias. Kurz zur Erklärung: Der Onkel von ihm wurde Mitte Juni d.J. 60. Mein Mann hatte die Idee, ihm die Einladungskarten, die Deko etc. zu schenken. Dazu hat er auch seine Geschwister und deren Familien gefragt, ob diese sich auch beteiligen:gefragt, gesagt und losgelegt.


Im Vorfeld haben wir im großen Kreis abgesprochen, welches Format, welche Motive, Farben usw. verwendet werden sollen. Da Matthias' Onkel bei Kolping sehr engagiert ist, standen die Farben ziemlich schnell fest, ledig das Schwarz haben wir durch Grau ersetzt (der Bezug
ist vielen Gästen aufgefallen). Oben nun seht ihr die Karte, die ich für die Einladung entworfen habe Wie ihr seht habe ich Farbkarton in orange, anthrazitgrau und saharasand benutzt. Zudem kamen das Stempelset "Lauf der Zeit" und die Stempelfarben kürbisgelb und anthrazitgrau zum Einsatz. Insgesamt haben wir über 100 Karten gefertigt.


Da jeder Gast beim Mittagsempfang (für Arbeitskollegen) und bei der großen Feier am Abend ein Giveaway bekommen sollte, habe ich mit den Materialien diese Pillowbox entworfen. Gefüllt war jede mit einer kleinen Tafel Zartbitter von Feodora. Insgesamt haben wir deutlich mehr als 150 Boxen gebastelt. Zudem haben wir für die Tischdeko noch 39 Laternen (aus bestempelten Pergamentpapier) und 26 Menükarten gebastelt. Diese sind auf dem nächsten Bild zu sehen. Die Kerze in dem großen Glas stand natürlich auf dem Tisch des Geburtstagskindes.


Gefeiert wurde im Kolpinghaus Höntrop: www.kolpinghaus-hoentrop.com. Für die Deko habe ich noch orangfarbenes Tischband besorgt und die Blumendekoration wurde von dem Blumengeschäft Blatt und Blüte in Gelsenkirchen-Ückendorf geliefert: www.blatt-und-bluete.com. Wie ihr seht war es ein superstimmiges Gesamtkonzept. Und viele Leute haben Ideen geliefert und mitgeholfen bzw. hatten ihre Hilfe angeboten. Meine Schwägerinnen hatten sich auch angeboten mit zu basteln, aber durch unseren Urlaub und meine neuen Arbeitszeiten seit letztem Jahr, hat das leider nicht so geklappt.


Die gesamte Feier war toll und stimmig. Jeder Gast hat alte Bek
annte getroffen und neue Leute kennengelert. Zudem gab es Abends ein super tolles und leckeres italienisches Buffet. Es gab eine große Auswahl an Antipasti, Salat am Vorspeisenbuffet. Zudem Krabbencocktail, Brot, Kräuterbutter und eine Käseplatte. Als Hauptgang gab es Saltimbocca, Involtini und mit Pesto überbackenes Lachsfilet, dazu Gnocchi und Kartoffelgratin (nun zugegeben nicht sehr italienisch). Zum Dessert gab es Obstsalat, Ingwer-Schokomousse und Cassata. Zudem hat ein DJ Musik aufgelegt. Alle Eingeladenen und das Geburtstagskind hatten viel Spaß. Die letzten Gäste haben mit dem Gastgeber um 3:45 Uhr das Kolpinghaus abgeschlossen.




PS: Leider ist die Homepage von Blatt und Blüte z.Z. "under construction" - aber es lohnt sich wirklich am Ball zu bleiben und gelegentlich vorbeizuschauen, ob die Seite wieder freigeschaltet ist.


Kommentare:

  1. Lieber Markus, die Farbkombi finde ich klasse, stehe auf tolle Kontraste! Da hast Du ja Nächte durchgewirbelt, was?
    Lass es Dir gutgehen und schön, Dich kennengelernt zu haben.
    LG, die Hönö

    AntwortenLöschen
  2. Hey Marcus, wie fleissig!! Da kann ich mir mal ein Scheibchen abschneiden...denn so Massenproduktionen erfordern ja viel Geduld! Superklasse!

    Alles Liebe
    Jenni

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Marcus, auch mir gefällt die Farbkombi super gut.... möchte nicht wissen, wie lange ihr insgesamt an der Deko gesessen und gewerkelt habt...aber ich bin beeindruckt ...superklasse sieht der gedeckte Tisch aus.

    Alles Liebe
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marcus
    das ist richtig Klasse ,sehr kreativ,die Farben mit den Motiven,ich bin wie immer begeistert und schreibe hiermit Dir endlich mal.
    Ich fand es cool ,Dich am Sonntag kennenlernen zu dürfen(boo,habe ich das schön geschrieben),aber beim nächsten Mal WILL ich auch bei Dir sitzen.....
    Aber da Du so umschwärmt wirst,wird es schwierig...
    GLG Anja
    Achja,das Nudelrezept bitte

    AntwortenLöschen
  5. das sieht klasse aus.
    LG MSBine

    AntwortenLöschen