Freitag, 29. Oktober 2010



Tadaaa,
da ist sie meine Battlecard. Maren hat ja herrausgefordert und da muss ich doch was zeigen. Dieses Kartenmodell sollte beim Teamtreffen gewerkelt werden aber meine ist dort leider mißglückt. Dank der lieben Sabine gab es aber ein Anleitung und ich habe es dann zu Hause in Ruhe ausprobiert. Das erste Photo zeigt die Karte zugeklappt und wenn du das Kläppchen öffnest und die Klappe in den Schlitz steckst hast du das Ergebniss auf dem zweiten Photo....alles Verstanden ???Egal hauptsache sie gefällt. Die Farbe ist Granit und Chili....wer ist Chili ??? ( Gruß an Maren )
Die Stempel sind aus dem Set " Es Weihnachte sehr " das ist im Moment mein Lieblingsset.
Also noch ein schönes Wochenende und kommentiert meine Batlekarte ,danke, danke, muchas gracias...
MARCUS

Kommentare:

  1. Lieber Marcus - die Karte ist super, eine tolle Idee! LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die ist aber hübsch geworden!Schade, dass ich Sonntag nicht konnte....Gibt es für diese Art von Karte vielleicht ein *öffentliche* Anleitung?l.G:Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. So ein Mist, hätte ich doch Sonntag bloß Zeit gehabt, dann wüsste ich jetzt wie es geht. Was für eine schöne Karte!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Marcus... schöne Karte. Und wieder ganz anders.. Tolle Schneeflocke **zwinker**( **psst....ich nenne jetzt eine solche Stanze die Meine... Bätschi**).

    Also wenn ich ehrlich bin, sollten wir solche "Battles" öfter veranstalten.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Auch deine Karte ist sehr schön geworden!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Ich tät mal sagen: Die Schlacht ist gewonnen! Tolle "Battlecard"!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön!! Gibt es denn für diese Karte auch eine Anleitung? *liebguck* :-)
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen